Schulsozialarbeit an der Peter-Korschak-Schule

Schulsozialarbeit und Lehrkräfte sind gleichberechtigte Partner innerhalb der Institution Schule. Sie treten in eine strukturierte Kooperation mit der Zielvereinbarung: konkretes Wirksamwerden von Sozialpädagogik am Ort Schule. Schulsozialarbeit ist dabei auf das Gemeinwesen orientiert, bezieht bewußt das weitere soziale Umfeld (Kooperationspartner) in die konkrete Arbeit mit ein.
Schulsozialarbeit ersetzt nicht den Erziehungsauftrag der Schule, sondern kann helfen, getrennte Aufgabenbereiche von Schule und Jugendhilfe vermittelnd zusammenzuführen.
Die täglichen Erlebnisse in der Schule wirken sich entscheidend auf die Entwicklung, Wohlbefinden und Lernbereitschaft der Schüler der Peter-Korschak-Schule Westfalen aus. Die Schulklassen der Hauptschule Halle Westfalen bieten eine soziale und kulturelle Vielzahl und ein breites Begabtenspektrum von Schülerinnen und Schüler. Dies wirkt bereichernd und spannend, bedingt gleichzeitig hohe Anforderungen an die Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter, Schülerinnen und Schüler.
Die Schulsozialarbeit an der Peter-Korschak-Schule erfährt eine hohe Akzeptanz von Seiten der Schulleitung und des Lehrerkollegiums. Die Schulsozialarbeit unterstützt durch Projektarbeit das Schulprogramm, kooperiert mit Klassen- und FachlehrerInnen, berät auf Wunsch LehrerInnen, nimmt an Konferenzen teil.
Team:
Dipl.-Sozialpädagogin
Frau Brigitte Kruse

Tel. 05201/8187220
E-Mail: brigitte.kruse@hallewestfalen.de

Tel. 05201-8187220

Sprechstunden:
Mo-Fr
8:00 Uhr -13:00 Uhr
Ort: Räume der Sozialarbeit
(alte Hausmeisterwohnung)

Dipl.-Sozialarbeiter
Herr Ralf Grothus

Tel. 05201/8187221
E-Mail: ralf.grothus@hallewestfalen.de

r.grothus@awo-guetersloh.de

Tel. 05201-8187221
Sprechstunden:
Mo-Fr
8:00 Uhr -13:00 Uhr
Ort: Räume der Sozialarbeit
(alte Hausmeisterwohnung)

Dipl.-Sozialpädagogin

Valeska Szitnick

Mo-Do

vormittags

Tel.: 0176/ 72229171

EMail: v.szitnick@awo-guetersloh.de

Schulverweigerung

Schwerpunkte/Aufgaben

- Einzelfallhilfe und Beratung von Schülerinnen/Schülern, Eltern und Lehrkräften
- Trainingsraummethode nach Bründel/Simon (ein Programm zur Stärkung der Eigenverantwortung)
- Aktionen in der Schule
- Girls′ Day, Neue Wege für Jungs
- Medienarbeit

Hier finden Sie uns

Peter-Korschak-Schule
Wasserwerkstr. 1
33790 Halle (Westf.)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5201 81870 +49 5201 81870

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.